Cards for Salesforce

Cards for Salesforce bietet Ihnen die effizienteste Möglichkeit, Visitenkartendaten direkt in Salesforce.com zu importieren.

Herausforderung

I. Visitenkartenstapel

Sie bringen von einer Messe oder einer Konferenz viele neue Kontakte mit. Doch wie können Sie diese effizient nutzen?

II. Verknüpfung

Scannen Sie gesammelte Visitenkarten einfach ein. Legen Sie eingelesene Kontaktinfos als Lead oder Kontakt in Salesforce.com an. Verknüpfen Sie diese automatisch mit Kampagnen.

III. Salesforce.com

Bearbeiten Sie Ihre Neukontakte weiter in Salesforce. Automatisieren Sie Ihre Arbeitsprozesse z.B. durch den direkten Versand von Begrüßungsmails wie: „Vielen Dank für Ihren Besuch an unserem Messestand.“

Sparen Sie sich viel Zeit und Arbeit. Entdecken Sie noch viele weitere Möglichkeiten, indem Sie sich dank Cards for Salesforce Ihren Alltag erleichtern.

Quick & Simple

Step1 Karte einscannen

step 1
  • Visitenkarte in den Scanner einlegen
  • Scan per Mausklick starten
  • Daten werden per Optical Character Recognition (OCR) ausgelesen

Step1 Software

Step 3
  • Abgleichen der gelesenen Daten, gegebenenfalls Hinweis durch die Software auf bereits vorhandene Kontaktinformationen
  • Mögliche Eingabe von Zusatzinformationen
  • Aktualisieren von bestehenden Datensätzen
  • Abspeichern als Lead oder Kontakt gegebenenfalls inklusive neuem Account

Step1 Daily Business über Salesforce.com

  • Nutzung und Weiterbearbeitung der Kontaktinformationen über Salesforce.com
  • Verknüpfen der Daten mit neuen Aufgaben
  • Speichern und Nachverfolgen der jeweiligen Kontakthistorie

  • Zusätzlich möglich: Automatisierter Workflow
    • Erstellen von Erinnerungen
    • Automatisierte Kampagnenzuordnung
    • Einstellen eines automatischen Emailversands

Scan-Möglichkeiten

Das Prinzip ist denkbar einfach: Mit dem Visitenkartenscanner scannen Sie die Karten ein und per OCR werden die Daten ausgelesen. Es besteht die Möglichkeit im Einfachscan einzelne Karten oder im Mehrfachscan mehrere Karten direkt nacheinander einzuscannen. Alle gescannten Kontakte werden darauffolgend in einer Liste zur möglichen Nachbearbeitung aufgelistet.

Cards for Salesforce

Bei bestehender Internetverbindung sucht die Anwendung sofort nach dem Einscannen nach bereits bekannten Einträgen in Ihrem Salesfore.com. So werden mögliche Doppeleinträge in Salesforce vermieden. Ohne Internetverbindung kann eine erste Kontaktsammlung angelegt werden. Diese wird mit dem nächstmöglichen Verbindungsaufbau online abgeglichen.

cards for salesforce screen

Zusätzlich können die Kontakte direkt einer Kampagne zugewiesen werden. Sie können kontaktbezogene Erinnerungen anlegen, eine automatische Begrüßungsmail versenden sowie weitere Notizen zu den Visitenkarteninformationen hinzufügen. Notizen können von Ihnen ergänzt werden. Sie haben auch die Möglichkeit nur bestimmte zum Kontakt gehörige Informationen zu selektieren und zu importieren. Nach gegebenenfalls manueller Überarbeitung werden Ihre neuen Kontaktinformationen anschließend per Mausklick direkt in Ihre Salesforce.com-Datenbank übertragen und abgespeichert. Sie können einen neuen Lead oder Kontakt generieren sowie gegebenenfalls einen neuen Account anlegen. Noch nie war Ihre Kontaktverwaltung so einfach!

Hardware

Cards For Salesforce scanner

Sie erhalten von uns zur Software den Scanner vom Marktführer CardScan dazu. Mit dem Gesamtpaket, bestehend aus der Software und dem Scanner, können Sie zum Preis von 690€ gleich loslegen. Sollten Sie eine höhere Stückzahl wünschen, können wir Ihnen gern Ihr individuelles Angebot zukommen lassen. Sprechen Sie uns einfach an!

Cards for Salesforce ist die ideale Ergänzung für alle Salesforce.com-Anwender. Sie werden begeistert sein, wieviel effizienter Ihre tägliche Arbeit gestaltet werden kann. Kontaktieren Sie am besten noch heute Ihre Ansprechpartnerin Hendrikje Lyhs und testen Sie Cards for Salesforce für sich.